Subscribe to RSS feed

Feb
02

2011-02-02 Vang Vien, Vientiane nach Nong Khai

Es ist tatsächlich schon Februar und so langsam mußte ich mich auf den Weg zum Flughafen machen. Wenigstens in die Nähe. Näher als man sich in Laos fühlt. Versteht keiner? Also, Laos ist entspannt. Wenn irgendwas nicht geht, dann ist das nicht schlimm. Eine Verabredung gehabt? Ach, vor einer Stunde? Geht schon. Der Strom fällt […]

Feb
01

2011-02-01 Vang Vien

Es war ein Versuch heute nochmal zu klettern. Allerdings bin ich einfach nicht fit. War leider nix. Zwei, drei Touren un dich war total alle. Ist auch mal ok. Es hat leicht geregnet und es war angenehm kühl. Die Landschaft hüllt sich in eine Decke aus Nebel – unwirklich, aber schön. Seit dem frühen Morgen […]

Jan
31

2011-01-31 Höhlenhauptstadt Vang Vien

Also laut Loosereiseführer und Unlonely Planet muß man in Vang Vien die vielen vielen vielen Höhlen besuchen. Wenn man das macht wird man arm. Ein halbautomatisches Mofa kostet 4 €, geht noch, ein Liter Sprit 1 €, eine Brückenquerung 1 €, Parken 0,50 €, der Eintritt zu einer Höhle 2 €, wer keine Lampe dabei […]

Jan
30

2011-01-30 klettern in Vang Vien

Wundervoll. Grandios. Gigantisch. Die Routen sind vor 3 Jahren geschraubt worden und also für’s Sportklettern gedacht. Vernünftige Bohrhaken in vernünftigen Abständen. Wir haben den Fels auch ganz gut gefunden – diesmal. Die Straße runter, über den Fluß und dann noch ein paar hundert Meter weiter ist man da. Die Elephant Wall war uns zu voll, […]

Jan
30

2011-01-29 von Luang Prabang nach Vang Vien

Es ist Samstag und ich nahm an heute sei aus irgendeinem Grund wenig los. Vielleicht war ja auch wenig los, aber wenn man so als eine von vielen am Minibusbahnhof steht und darauf wartet verladen zu werden (bääääh…), dann kommen einem Zweifel an der Bedeutung des Wortes „individualreisen“. Klar bin ich froh, daß es die […]

Jan
28

2011-01-28 letzter tag in luang

Es war wieder mal ein wunderschöner, entspannter Tag hier. Mit den Rädern wollten wir noch mal zu den Wasserfällen, hat auch so weit geklappt. Es ist einfach schön hier Rad zu fahren, das Klima ist nett, die Sonne nicht zu schlimm (auch wenn ich mich dann mal wieder verbrannt habe) und die Hügel sind grün. […]

Jan
26

2011-01-26 entspannen in Luang

Heute also sehr entspannt rumgelaufen. Es ist warm und sonnig. Wenn man schon mal da ist, kann man auch mehr von den Tempelchen ansehen. Und den vielen Mönchnovizien bei allerlei Tagwerk. Es sind viele Kinder dabei. Die Spielen dann auch schon mal. Oder laufen rum. Irgendwann muß auch ein Mönch die Wäsche waschen 🙂 Um […]

Jan
25

2011-01-25 eine neue Stufe der Präsentation

Ein weiterer entspannter Tag in Luang Prabang. Timo kam gestern abend an und da ich mir die Sehenswürdigkeiten in der Stadt noch nicht angesehen habe, laufen wir zusammen los. Nach einem unglaublichen Frühstück (Zuckerschock, ich komme! Kein Essen mehr für 48 h!) sind wir den Hausberg rauf gelaufen. Die Buddhas sind laostypisch mit langen Gliedern […]

Jan
24

2011-01-24 Luang Prabang

Friedlich und entspannt – das fällt mir zu dem Ort ein. Den Nachmittag habe ich im viel gerühmten Utopia gesessen. Es ist ein schöner Ort, überblickt den Fluß und man sitzt auf einer luftigen Terrasse. Sehr schön. Meine Erkältung bekommt mich grade. Und ich werde wohl ins Bett gehen. Bis bald ein paar Photos gibt […]

Jan
23

2011-01-22 von Hanoi bis Luang Prabang

Laos hat mich definitiv wieder mit Südostasien versöhnt. Ich habe mich sehr über den letzten Tag in Ha Noi gefreut und bin debil grinsend zum Flughafen gefahren. Im Shuttle zum Flughafen saß neben Ben (von der Ha Long Tour) auch Julian, der ist Spanier und macht hier Urlaub. Da wir alle nach Luang wollen, kleben […]

Older posts «